Gisbo Softwareentwicklung & EDV-Beratung GmbH

Gisbo Softwareentwicklung & EDV-Beratung GmbH

Presse


Aktuelle News


Flüchtling aus Syrien ersticht Psychologen
07.06.2017
DRK spricht von gewissem Risiko

Gewalt gegen Beschäftigte
02.05.2017
Beamtenbund fordert mehr Schutz für Beschäftigte im öffentlichen Dienst

Mann übergießt sich in Kreisverwaltung Bitburg-Prüm mit Benzin und droht sich anzuzünden
06.02.2017
Ein 35-jähriger Asylbegehrender aus Syrien hat sich laut Polizei in den Räumen der Kreisverwaltung Bitburg-Prüm mit Benzin übergossen und damit gedroht, sich anzuzünden. Polizeibeamte konnten den Mann überwältigen.

Gefahrenzone öffentlicher Dienst
20.01.2017
Schüler greifen Lehrer an, Rettungssanitäter werden angepöbelt und Beschäftigte in Jobcentern verprügelt. Wer im öffentlichen Dienst arbeitet, lebt gefährlich. Warum werden ausgerechnet die, die anderen helfen wollen, bedroht?

Knapp 300 gemeldete Angriffe auf Beschäftigte im Öffentlichen Dienst
03.08.2016
Seit 100 Tagen Kampagne gegen Gewalt - eine Zwischenbilanz

Mit Sicherheit ein besseres Gefühl!
01.09.2016
Die IHK-Ruhr setzt neue Maßstäbe für den Schutz der Mitarbeiter!

Zwei Verletzte bei Schlägerei in Behörde
27.04.2016
Zwei Großfamilien gerieten im Regensburger Landratsamt aneinander. Ein Mann ging mit einem Stuhl auf eine Schwangere los.

Mobiles Alarmierungssystem!
19.11.2015
GisboAlarm präsentiert transportable Handsender

Stiller Alarm – und dann?
27.08.2015
Egal ob Amok, Feuer oder Evakuierung – Notfallpläne schnell verteilen

„Stiller Alarm“ soll Mitarbeiter schützen
09.05.2015
Einstimmig beschloss der Monsheimer Verbandsgemeinderat die Anschaffung einer Alarmierungssoftware

Gewalt im öffentlichen Dienst
13.01.2015
Beschäftigtenschutz ist Führungsaufgabe

Hohe Sicherheit in Behörden
08.12.2014
...durch die Alarmierungssoftware – GisboAlarm

Das Alarmierungssystem – GisboAlarm
05.11.2014
...bietet Sicherheitsplus in Krisensituationen bei Schulen und Ämtern

Die Amtsstube wird zur Gefahrenzone
12.10.2014
In Deutschland häufen sich die Angriffe auf Behördenmitarbeiter.

GisboAlarm
11.02.2014
Die Alarmierungssoftware der Zukunft

Stiller Alarm kann Kliniken besser schützen
22.09.2010
Als Sicherheitsmaßnahme im Fall von Amokläufen an Krankenhäusern wie in Lörrach empfiehlt ein Experte verborgene Alarmknöpfe.



Gisbo Softwareentwicklung & EDV-Beratung GmbH
Kontakt:

Stefan Müller
Sales Manager

Tel.:
+49 (0)6332-7912-87

E-Mail:
stefan.mueller@gisbo.de
Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

GisboAlarm - Alarmsoftware