Kategorie Archiv: Presse

Mit Sicherheit ein besseres Gefühl!

Die IHK-Ruhr setzt neue Maßstäbe für den Schutz der Mitarbeiter! Von PresseBox In jedem Unternehmen ist die Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter oberstes Gebot. Alarm- und Brandmeldeanlagen sind nur eines der Instrumente, um das Personal über eine Katastrophe zu informieren. Die bestehenden Anlagen mit einer Alarmierungssoftware zu koppeln, welche den Alarm und die konkreten Verhaltensmaßnahmen […]

Knapp 300 gemeldete Angriffe auf Beschäftigte im Öffentlichen Dienst

Seit 100 Tagen Kampagne gegen Gewalt – eine Zwischenbilanz Von info-beihilfe.de Knapp 300 gemeldete Angriffe auf Beschäftigte im Öffentlichen Dienst, schockierende Schilderungen von Übergriffen und bewegende Rückmeldungen von Angehörigen – seit 100 Tagen ist die Kampagnen-Website www.angegriffen.info im Netz, um mobil zu machen gegen die Gewalt, die Beschäftigten im Öffentlichen Dienst entgegenschlägt. Wie ernst die […]

Zwei Verletzte bei Schlägerei in Behörde

Zwei Großfamilien gerieten im Regensburger Landratsamt aneinander. Ein Mann ging mit einem Stuhl auf eine Schwangere los. Von Thomas Kreissl, MZ Regensburg.Mit einem großen Aufgebot an Einsatzkräften rückte am späten Mittwochvormittag die Polizei im Regensburger Landratsamt an. Auslöser dafür war eine handfeste Auseinandersetzung zwischen rund 20 Asylsuchenden im Foyer der Behörde. Dabei wurde eine schwangere […]

Mobiles Alarmierungssystem!

GisboAlarm präsentiert transportable Handsender Von PresseBox Die gewalttätigen Übergriffe auf Mitarbeiter von Ämtern und Behörden, als auch auf Kundenbetreuer von Unternehmen steigen seit den letzten Jahren kontinuierlich. Bedrohliche Situationen ergeben sich häufig dann, wenn sich Berater und Kunde allein gegenübersitzen und Zwangsmaßnahmen verordnet werden. Diese Gespräche finden meist nur unter vier Augen statt und nicht […]

Stiller Alarm – und dann ?

Egal ob Amok, Feuer oder Evakuierung – Notfallpläne schnell verteilen! Von eGovernment Die stille PC-Alarmierung von Kollegen aus den umliegenden Büros ist oftmals nur der erste Schritt. Nicht immer reicht es aus, durch die Anwesenheit von mehreren Personen eine Situation zu deeskalieren. Im Alltagsgeschäft sind aggressive Kunden leider keine Einzelfälle. In den letzten Monaten häufen […]

“Stiller Alarm” soll Mitarbeiter schützen

VG-RAT Monsheimer Gremium stimmt für Einführung von Spezialsoftware Von Helmut Weick VG MONSHEIM – Einstimmig beschloss der Monsheimer Verbandsgemeinderat die Anschaffung eine Alarmierungssoftware für die VG-Verwaltung. Ein Zweibrücker Unternehmen, das seit 1995 an Softwarelösungen für Verwaltungen und Justizanstalten arbeitet, entwickelte das System. Eine Alarmierung kann per Tastatur, Bildschirmklick oder zusätzlichem Druckknopf ausgelöst werden. Auch Pläne […]

Gewalt im öffentlichen Dienst

Beschäftigtenschutz ist Führungsaufgabe Von dbb Mit einem nachhaltig gestalteten Beschäftigtenschutz sollte Übergriffen auf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Behörden und Verwaltungen begegnet werden. So das Fazit der Podiumsdiskussion mit Prof. Dr. Bernhard Frevel von der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW und Rainer Wendt, Bundesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft, über die “Gewalt gegen Beschäftigte im öffentlichen Dienst”. „Alles […]

Hohe Sicherheit in Behörden

…durch die Alarmierungssoftware – GisboAlarm Von PresseBox Etwa alle drei Monate ist irgendwo in Deutschland ein Mensch dem Druck, der Angst und dem Frust nicht länger gewachsen, die ihn in seinem Alltag begleiten. Die Folgen sind meistens verheerend: Frankenthal, Ludwigshafen, Ansbach, Winnenden und Emsdetten sind traurige Höhepunkte der Gewalttaten, die als Amokläufe in die Geschichte […]

Das Alarmierungssystem – GisboAlarm

…bietet Sicherheitsplus in Krisensituationen bei Schulen und Ämtern Von Security for Professionals „Etwa einmal im Jahr ist irgendwo in Deutschland ein junger Mensch dem Druck, der Angst und dem Frust nicht länger gewachsen, der ihn in seinem Schulalltag begleitet“, sagt Stefan Müller, „und die Folgen sind oft verheerend.“ Ludwigshafen, Ansbach, Winnenden und Emsdetten sind traurige […]

Die Amtsstube wird zur Gefahrenzone

In Deutschland häufen sich die Angriffe auf Behördenmitarbeiter. Von Karsten Kammholz, Manuel Bewarder In Deutschland häufen sich die Angriffe auf Behördenmitarbeiter. Der Beamtenbund schlägt Alarm – und fordert Maßnahmen: von Metalldetektoren an Türen bis zu Alarmknöpfen unter dem Schreibtisch. Wolfgang B. hatte keine Chance zu entkommen. Als der Steueroberamtsrat am Morgen des 1. September sein […]