Kategorie Archiv: Presse

Gewalt im öffentlichen Dienst

Beschäftigtenschutz ist Führungsaufgabe Von dbb Mit einem nachhaltig gestalteten Beschäftigtenschutz sollte Übergriffen auf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Behörden und Verwaltungen begegnet werden. So das Fazit der Podiumsdiskussion mit Prof. Dr. Bernhard Frevel von der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW und Rainer Wendt, Bundesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft, über die “Gewalt gegen Beschäftigte im öffentlichen Dienst”. „Alles […]

Hohe Sicherheit in Behörden

…durch die Alarmierungssoftware – GisboAlarm Von PresseBox Etwa alle drei Monate ist irgendwo in Deutschland ein Mensch dem Druck, der Angst und dem Frust nicht länger gewachsen, die ihn in seinem Alltag begleiten. Die Folgen sind meistens verheerend: Frankenthal, Ludwigshafen, Ansbach, Winnenden und Emsdetten sind traurige Höhepunkte der Gewalttaten, die als Amokläufe in die Geschichte […]

Das Alarmierungssystem – GisboAlarm

…bietet Sicherheitsplus in Krisensituationen bei Schulen und Ämtern Von Security for Professionals „Etwa einmal im Jahr ist irgendwo in Deutschland ein junger Mensch dem Druck, der Angst und dem Frust nicht länger gewachsen, der ihn in seinem Schulalltag begleitet“, sagt Stefan Müller, „und die Folgen sind oft verheerend.“ Ludwigshafen, Ansbach, Winnenden und Emsdetten sind traurige […]

Die Amtsstube wird zur Gefahrenzone

In Deutschland häufen sich die Angriffe auf Behördenmitarbeiter. Von Karsten Kammholz, Manuel Bewarder In Deutschland häufen sich die Angriffe auf Behördenmitarbeiter. Der Beamtenbund schlägt Alarm – und fordert Maßnahmen: von Metalldetektoren an Türen bis zu Alarmknöpfen unter dem Schreibtisch. Wolfgang B. hatte keine Chance zu entkommen. Als der Steueroberamtsrat am Morgen des 1. September sein […]

GisboAlarm Kommentar

Die Alarmierungssoftware der Zukunft Von Security for Professionals In den vergangenen Jahren haben Übergriffe und Bedrohungen auf Beschäftigte in öffentlichen Gebäuden überhandgenommen. Durch die erschütternden Morde an einer Jobcenter-Mitarbeiterin in Neuss und dem Hamelner Landrat Rüdiger Butte müssen neue Sicherheits-Konzepte zur Prävention und Deeskalation entwickelt werden. Somit sollte allen Mitarbeitern in öffentlich-zugänglichen Behörden und Unternehmen […]

Stiller Alarm kann Kliniken besser schützen

Als Sicherheitsmaßnahme im Fall von Amokläufen an Krankenhäusern wie in Lörrach empfiehlt ein Experte verborgene Alarmknöpfe. Von dpa Als Sicherheitsmaßnahme im Fall von Amokläufen an Krankenhäusern wie in Lörrach empfiehlt ein Experte verborgene Alarmknöpfe. “Damit könnte die stets besetzte Brandmeldezentrale im Krankenhaus alarmiert werden”, sagte Heinrich Knoche, der Seminare für Krankenhäuser an der Akademie zu […]